"Berlin ist arm, aber sexy"
Kultursponsoring für den Literarische Salon - Britta Gansebohm.

No-Budget-Projekt:
  • Thematisches Webdesign
  • Low-Level-CMS
  • Konzeptionelle Betreuung

Professionelle Dienstleistung für € 0,00
Das kulturelle Flair der Stadt Berlin wäre ohne Einrichtungen wie dem "Literarischen Salon" kaum denkbar. Für uns ist es "Bürgerpflicht" die Kulturlandschaft im Lande zu pflegen! Deshalb haben wir nicht gezögert, Kapazitäten in unserem Entwicklerteam frei zu machen, um salonkultur.de als No-Budget-Projekt  mit neuem Erscheinungsbild für die digitale Kulturlandschaft "fit" zu machen.

 
Der Literarische Salon Britta Gansebohm
Der Literarische Salon Britta Gansebohm wurde im Mai 1995 als erster öffentlicher Salon gegründet und ist das Original der neuen Berliner Salonkultur. Britta Gansebohm führt damit im modernen Gewand eine Tradition fort, die in Berlin vor rund 200 Jahren begann. Seit nunmehr schon 14 Jahren präsentieren internationale und nationale Autoren, etablierte Schriftsteller und hoffnungsfrohe Schriftstellertalente ihre Werke vor einem literaturinteressierten und diskussionsfreudigen Publikum. Autorinnen und Autoren wie Kathrin Röggla, Julia Franck, Michael Lentz, Judith Hermann, Richard David Precht, Felicitas Hoppe und Florian Illies hatten ihre ersten großen Lesungsauftritte bei Britta Gansebohm. Der Salon wird daher von den Medien als "Talentschmiede" gepriesen. Ende der 1990er Jahre wurden zahlreiche ähnliche Salons gegründet. "Der Literarische Salon Britta Gansebohm" ist der einzige, der die letzten vierzehn Jahre überdauert und sowohl im Großraum Berlin als auch national große Bedeutung erlangt hat. Davon zeugt eine Vielzahl von Medienberichten. Auch international wurde über den Salon in Zeitungs-, Rundfunk-, und Fernsehbeiträgen berichtet.
Branchen: Lösungen:
► http://www.salonkultur.de Work
Salondame Britta Gansebohm "Meinen Herzlichen Dank möchte ich all' denen aussprechen, die von Anfang an den Literarischen Salon unterstützt haben. Durch die finanzielle und tatkräftige Unterstützung waren wir in der Lage viele Dinge zu verwirklichen, die ausserhalb unseres Budget liegen. Namentlich sei hier besonders die Firma bitbox aus Lüneburg genannt. Die Webseite ist mittlerweile das Instrument für die Ankündigung und Archivierung von literarischen Veranstaltungen des Salons. Besonders im Hinblick auf das durchweg positive Besucher-Feedback: Dank an bitbox für die Bereicherung des digitalen Kulturgutes in Berlin."
Das sagt unser Kunde
salonkultur.de Eröffnungsseite
salonkultur.de: Archiv für Gäste & Autoren
salonkultur.de: Veranstaltungsorte
Bitbox sucht Anwendungs-Entwickler/in

Warum nach Hamburg?

Jeden Tag 2-3 Stunden im Zug sitzen oder vor den Elbbrücken warten? Stattdessen nach pünktlichem Feierabend viel lieber noch ein Cappuccino in der Sonne genießen oder den Kindern noch bei den Hausaufgaben helfen?
Das bitbox Team sucht Verstärkung! In Zusammenarbeit mit unserem Entwicklerteam und dem Kunden, arbeitest Du von Beginn an der Konzeptionierung und Realisierung von kundenorientierten Lösungen mit. Diese fordern deine Programmierfähigkeiten.

Bitbox ist (fast) egal was Du vorher gemacht hast, solange Du eine gewisse „Nerdigkeit", Professionalität und Know How für deine Leidenschaft des Programmierens mitbringst. 

Übrigens, der Job ist absolut Familienkompatibel. 

► zum Jobangebot 25.02.2021 Aktuell
bitbox sieht schwarz - Darksite Modus für die Länderbahn

Der Darksite Modus ist ein Instrument der Krisenkommunikation, damit Unternehmen z.B. im Katastrophen-Fall auch weiterhin wichtige Informationen kommunizieren können. Normale Unternehmenswebsites gehen bei extrem hoher Serverlast schnell in die Knie und sind nicht mehr erreichbar. 
Die Darksite wird vorbeugend organsiert und kann im Anwendungsfall auf Knopfdruck aktiviert werden und ist nicht von Serverlasten abhängig. 

► mehr zum Thema ... 03.02.2021 Aktuell
Datenbank-System für Lüneburger Weihnachtsbonus

Für das Weihnachstbosnus-System stellt die Stadt Lüneburg eine halbe Mio € zur Stärkung des lokalen Handels zur Verfügung. bitbox programmiert die Datenbank-Anwendung mit der Einkaufs-Bonus-Gutscheine, Auszahlungen und Radler-Gutscheine adminsitriert und gesteuert werden. so verliert niemand die Übersicht. 

► mehr zum Thema ... 10.01.2021 Aktuell
CRAFT Commerce Shop für Ergotrading

Eine ergonomisch eingerichteter Büroarbeitsplatz ist wichtig! Bei Ergotrading.com heisst das "körperzentriert Arbeiten" im stehen und sitzen und ist mehrfach zertifiziert. 
Mit bitbox wurde ein B2B und B2C Web-Shop auf Basis des CRAFT Commerce Systems entwickelt, inkl. Schnittstellen-Programmierung und Affiliate-Shops. 

► mehr zum Thema ... 16.12.2020 Aktuell
Online Shoppen in Edekas Sandpassage

Das neue Internet der Sandpassage ist der einzige lokale Lebensmittelhändler, bei dem übers Internet bestellt werden kann und die Ware wird am gleichen Tag geliefert.
Klar, es gibt einen Mindestbestellwert und man muss den Einkaufszettel auch selber Online ausfüllen. Aber es ist ja auch nicht Amazon sondern "kauf lokal" und funktionieren tut es genauso gut. In Corona Zeiten ein echtes Benefit!
Eine neue Internet-Technik unter der Haube und das bitbox Team am Steuer haben gliefert. 

► mehr zum Thema ... 30.10.2020 Aktuell